Dozenten

 

Dozenten

 

Medizinische Expertise

 

Dr. Martin Gross

Dr. Martin Gross

Medizinische Leitung  – Atmungstherapeut Oldenburg

Fachgebiet: Neurologie
mmm

Dr. med. Martin Groß ist Facharzt für Neurologie und verfügt über die Zusatzweiterbildungen Intensivmedizin, Notfallmedizin, Palliativmedizin und Schlafmedizin.

Er war auf pneumologischen und neurologischen Fachabteilungen im Einsatz, etwa als Facharzt für Neurologie am Universitätsklinikum Münster. Von 2013 bis 2015 war er als leitender Oberarzt an der Helios Klinik Geesthacht tätig und baute eine Beatmungs- und Frührehabilitationsstation für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene auf.

Seit März 2015 ist er Chefarzt der Klinik für Neurologische Intensivmedizin und Frührehabilitation und der Palliativstation am Evangelischen Krankenhaus Oldenburg, wo er den Ausbau zum Neurologischen Beatmungszentrum organisierte.

 

nnnn


fff

fff

Dr. Markus Schappacher

Dr. Markus Schappacher

Medizinische Leitung  – Atmungstherapeut Neu-Ulm

Fachgebiet: Pathopysiologie des respiratorischen Systems und Beatmungsmedizin

Facharzt für Anästhesiologie, Intensivmedizin
Leitender Oberarzt an den Kliniken für Anästhesie und Intensivmedizin Sindelfingen-Böblingen

Diplom „Tauchtauglichkeits-Untersuchungen“ der GTÜM

Seit vielen Jahren Dozententätigkeit zu den Themen Anatomie der Atmungsorgane, Physiologie der Atmung, Pathopysiologie der Beatmung, NIV und Blutgasanalyse.

nnnn


 

s

Dr. Stefan Waibel

Dr. Stefan Waibel

Dr. Stefan Waibel MHBA    

Fachgebiet: Neurologie

Facharzt für Neurologie, Ärztlicher Direktor der Olgabad Rehaklinik, Chefarzt der Neurologie.

Themen: Neurologie inkl. Rehabilitation und Intensivmedizin, Schluckdiagnostik und –therapie, Beatmung, Palliativmedizin, Sozialmedizin, Tabakentwöhnung, Verkehrsmedizin.mm

mm

nn

m


s

 

Dr. Axel Müll

Dr. Axel Müll

Dr. Axel Müll

Fachgebiet: Pathopysiologie des respiratorischen Systems und Beatmungsmedizin
mmm

Facharzt für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Notfallmedizin, Oberarzt in der Abteilung für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie am Klinikum Traunstein (Oberbayern)

Ein Schwerpunkt der klinischen Tätigkeit ist die Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte/innen, der Fachschwestern und -pfleger und der Rettungsassistenten/innen. Langjährige Dozententätigkeit u.a. für die Bayerische Landesärztekammer bei der Ausbildung von Notärzten/innen.
Seit mehr als 10 Jahren Notarzt in Boden- und Luftrettung.

nnnn

 

 


 

Dr. Martin Breuling

Dr. Martin Breuling

Fachapotheker für Klinische Pharmazie und Offizin-Pharmazie

Stellvertretender Apothekenleiter der Apotheke des Klinikverbundes Südwest GmbH in Sindelfingen.

sss
„Es ist mir ein besonderes Anliegen, die Versorgung des einzelnen Patienten zu verbessern. Daher engagiere ich mich zusätzlich zu meiner Tätigkeit als Klinikapotheker in interdisziplinären Bereichen wie Ernährungsteam, Wundnetz, in ärztlichen Qualitätszirkeln, sowie auch in der Ausbildung angehender Kranken- und Intensivpfleger“.

nnn

nnn


 

gggg
Pflegetherapeutische Expertise
ff
jj

René Limberger

René Limberger M.A., M.Sc.

Fachgebiet: Evidence based Nursing, International Classification of Functioning-Disability and Health (ICF), Familienzentrierte Pflege (Family Nursing), klinische Epidemiologie

Magister Artium der Psychologie- und Erziehungswissenschaften, Master of Science in Gesundheits- und Pflegewissenschaften, Systemischer Therapeut (GST, HSI), Gesundheits- und Krankenpfleger, Ph.D. Promotionskandidat für Pflegewissenschaften an der Universität Witten-Herdecke, Mitglied im Deutschen Netzwerk für evidenzbasierte Medizin (DNEBM).

Weiterbildung durch das deutsche Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V. (EbM):  Train the Trainer, langjährige Dozententätigkeit, Lehrbeauftragter der HFH Hamburg und Steinbeis-Hochschule.

Inhaber des Instituts für System-Pflege-Management (ISPM).

nnn


 

Christine Keller

Christine Keller M.A.

Fachgebiet: Spezielle Pflege der neurologischen und respiratorischen Erkrankungen, Hygiene- und Ernährungsmanagement

Master Studium Systemische Beratung, Studium der Bildungswissenschaften, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Lehrerin für Pflegeberufe.

Wundexpertin (ICW e.V.), Qualitätsberaterin für Einrichtungen im Gesundheitsweisen (DBfK), Autorin, Redakteurin, Herausgeberin bei verschiedenen Fachbuch-Verlagen, wie dem Elsevier-Verlag.

Langjährige Dozententätigkeit, Lehrbeauftragte an der HFH Hamburg und Steinbeis-Hochschule für angewandte Pflegewissenschaften (Evidence based Nursing), Heilpraktikerin für Psychotherapie, Systemische Beraterin (DGSF).

Geschäftsführerin des Instituts für System-Pflege-Management (ISPM).

 


 

Sindy Lautenschläger

Sindy Lautenschläger

Dr. rer. medic. Sindy Lautenschläger M.Sc., B.A.

Fachgebiet: Evidence based Nursing, International Classification of Functioning-Disability and Health (ICF), Rehabilitationswissenschaften

Pflegepädagogin B.A., Master of Science in Pflege- und Gesundheitswissenschaften, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Weiterbildung durch das dt. Netzwerk Evidenzbasierte Medizin (EbM): Evidence based Practice und Train the Trainer, Wiss. Mitarbeiterin der Fakultät für Sozialwissenschaften – Hochschule Saarland.

Promotionsstipendiatin des Bundesverbandes Rehabilitation e.V.

nnn


 

Marion Laupenmühlen-Schemm

Marion Laupenmühlen-Schemm

Marion Laupenmühlen-Schemm M.Sc., Dipl. Pflegepädagogin (FH)

Fachgebiet: Beatmungspflege, Atmungstherapie, Evidence based Nursing

Master of Science in Pflege- und  Gesundheitswissenschaften, Lehrerin für Pflegeberufe, Gesundheits- und Krankenpflegerin mit Weiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege, Weiterbildung durch das deutsche Netzwerk EbM: Evidence based Practice und Train the Trainer, Doktorant am Institut für Pflege- und Gesundheitswissenschaften der medizinischen Fakultät der Uni Halle-Wittenberg.

 

 


 

nnnn

Thorsten Siefarth

RA Thorsten Siefarth

Fachgebiet: Pflegerecht

Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Pflegerecht, Chefredakteur der Zeitschrift „Rechtssicher pflegen aktuell“, Fachdozent.

 

 

nnn

nnn


ää

ää

Harald Keifert

Harald Keifert

Fachgebiet: Intensivmedizin und Atmungstherapie

Lehrer im Gesundheitswesen, Praxisanleiter, Gesundheits- und Krankenpfleger mit Weiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege, Atmungstherapeut (SHB).

Langjährige leitende Lehrkraft an der Weiterbildungsstätte für Intensivmedizin und Anästhesie am Universitätsklinikum Ulm.

Schwerpunkt: Entwicklung und Umsetzung modularer Bildungskonzeptionen.

Inhaber und Geschäftsführer von WK-Fortbildungen.

nn

mmm


 

 

Frank Willkomm

Frank Willkomm

Frank Willkomm

Fachgebiet: Medizintechnik und Beatmung

Sozialversicherungsfachangestellter, Gesundheits- und Krankenpfleger mit Weiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege

Langjährige Berufserfahrung auf anästhesiologischen und internistischen Intensivstationen in verschiedenen Unikliniken. Leitung des Bronchoskopielabors der Uniklinik Ulm, Aufbau und Leitung des Bronchoskopielabors des Klinikums Heidenheim, als Technischer Leiter verantwortlich für den Aufbau eines Schlaflabors am Krankenhaus zum Roten Kreuz in Stuttgart mit 10 Polysomnographieplätzen.

Seit Mai 2009 beim Sanitätshaus Häussler im Bereich Medizintechnik/Homecare als Spezialist für Kliniküberleitungen, Fachbereich Beatmung, tätig.

vv

nnnn


nnnnn

Simon Surand

Simon Surand

Simon Surand

Fachgebiet: Beatmungspflege

Gesundheits- und Krankenpfleger mit Weiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege, Pflegedienstleitung bei der PGS Bayern GmbH, Fachdozent.

hhh

hh

hhh


 

Tom Miethbauer

Tom Miethbauer

Tom Miethbauer

Fachgebiet: Beatmungspflege

Fachkrankenpfleger für Intensivpflege, Atmungstherapeut (SHB).

Stellv. Stationsleitung der Intensivstation mit dem Schwerpunkt Weaning im Universitätsklinikum Kiel, Fachdozent im Gesundheitswesen.

 

hh

hh


 

Richard Pongratz

Richard Pongratz

Richard Pongratz

Fachgebiet: Beatmungspflege und Atmungstherapie

Gesundheits- und Krankenpfleger mit Weiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege, Elektroniker, Staatlich geprüfter Medizintechniker, Atmungstherapeut (DGP), Gutachter und Fachdozent im Gesundheitswesen.

cc

cccc


 

Kronawitter Tobias

Kronawitter Tobias

Tobias Kronawitter MSc

Fachgebiet: Beatmungspflege

Dipl. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Fachpfleger für pädiatrische Intensivpflege, Gesundheits- und Pflegepädagoge (MSc), Fachausbilder für Notfallmedizin, Instruktor für Kindernotfälle (ERC – European Resuscitation Council, AHA – American Heart Association), Instruktor Newborn Life Support (NLS der ERC), Instruktor für Simulation und Crew-Ressource Management (CRM), Leiter der Abteilung Fort- und Weiterbildung der Kliniken Südostbayern, Leiter des med. Trainings- und Simulationszentrum der Kliniken Südostbayern, Geschäftsführender Gesellschafter Notfalltraining Südostbayern, Berg- und Höhlenretter, Fachberater Krisenintervention, Fachberater Streßbewältigung nach belastenden Ereignissen (SbE).

 


 

Guido Giesen

Guido Giesen

Guido Giesen B.A.

Fachgebiet: Beatmungspflege und Atmungstherapie

Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegeexperte für Beratung (DGGP) – Pflegeberater n. § 7a SGB XI, Dozent im Gesundheitswesen (DGGP), Praxisanleiter (DGGP), Fachpflegekraft für beatmete Patienten außerhalb der Intensivstation (DBFK), Atmungstherapeut – Respiratory Therapist (DGP), Bachelor of Arts in Health and Education.

mmm


 

Simon Hanau

Simon Hanau

 

Simon Hanau

Fachgebiet: Beatmungspflege

Exam. Gesundheits- und Krankenpfleger, Atmungstherapeut (DGP), Geschäftsführer des Pflegedienstes Gutzeit, Fachdozent im Gesundheitswesen.

 

mmmm


 

Roland Moritz

Roland Moritz

Roland Moritz

Fachgebiet: Atmungstherapie, Beatmungspflege

Langjährige Erfahrung im stationären Intensivbereich (Anästhesiologische und Interdisziplinäre Intensivstationen) und langjährige Erfahrung im außerklinischen Intensivbereich. Gesundheits- und Krankenpfleger, Fachwirt im Sozial und Gesundheitswesen IHK, Atmungstherapeut SHB.

Seit 2005 für medicura Intensivpflegedienst GmbH tätig. Seit 2006 als verantwortliche Pflegefachkraft. Zur Zeit Bachelorstudium B.A. in Social- and Healthcaremanagement.

 


 

 

Norbert Matscheko

Norbert Matscheko

Norbert Matscheko M.A., B.Sc.

Fachgebiet: Pflegediagnosen und Berufspolitik

Bachelor of Science in den angewandten Gesundheitswissenschaften, Master of Arts Erwachsenenbildung, Gesundheits- und Krankenpfleger mit Weiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege, Lehrer für Alten- und Krankenpflege, Akademieleiter der Bayerischen Pflegeakademie und seit 2004 Geschäftsführer der Gesellschaft für Gesundheits- und Pflegebildung in Bayern.

http://www.bayerische-pflegeakademie.com hhcc

 


 

Jürgen Söll

Jürgen Söll

Jürgen Söll

Fachgebiet: Wachkoma

Krankenpfleger und Lehrer für Pflegeberufe, Dozent und Praxisbegleiter am Therapiezentrum in Burgau, über 20 Jahre Erfahrung in der neurologischen Rehabilitation, Therapeut und Instruktor im Affolter-Modell®, freier Dozent und Autor, Ethikberater und Qualitätsmanager, Forschungsbeauftragter an der Universität Witten-Herdecke, assistiert Frau Dr. Affolter seit 1993 .

vv


mm

Tanja Jandel

Tanja Jandel

Tanja Jandl
 nnnn
Fachgebiet: Basale Stimulation, Palliative Care
 mmm
Examinierte Pflegekraft mit Zusatz „Verantwortliche Pflegefachkraft“, Fachkraft für außerklinische Intensivpflege, Fachtherapeutin für die außerklinische Intensivpflege und Wachkoma in Ausbildung, Praxisbegleiterin für Basale Stimulation in der Pflege, Fachkraft und Multiplikatorin für Palliative Care und Hospizarbeit.
öö
Langjährige Tätigkeit in einer Pflege- und Therapieeinrichtung mit Schwerpunkt Neurologie und Menschen im Wachkoma, Fachdozentin.
mmm

 kkkk

Annika Becker

Annika Becker

Annika Becker

Fachgebiet: Logopädie

Schwerpunkte: Klinische Logopädie auf dem Gebiet der Neurologie, sowie der internistischen, operativen und kardiologischen Intensivstation. Atmungstherapeutin SHB, eigene logopädische Praxis mit Therapieschwerpunkten Dysphagie, Tracheostomie und außerklinische Beatmung bei Kindern und Erwachsenen. Dozentin und Fachreferentin.

 


 

Physiotherapeutische Expertise

jjj

Holger Korte

Dr. rer. medic. Holger Korte

Fachgebiet: Physiotherapie

Prodekan Hochschule Fresenius – Fachbereich Gesundheit & Soziales, staatlich geprüfter Physiotherapeut, Pädagoge, Master of Science in Pflege- und Gesundheitswissenschaften.

vv

vvv


gggg

Ralf Tersteegen

Ralf Tersteegen

Fachgebiet: Physiotherapie

Staatlich geprüfter Physiotherapeut, McKenzie-Therapeut, Chinesische Medizin und Fußreflexzonentherapie, Graduierter Osteopath (DOK), Heilpraktiker (HPG), Masseur und medizinischer Bademeister, Fachdozent.

ff

hhvv


 

Medizintechnik

 

Anke Wiegand

Anke Wiegand 

Fachgebiet: Produktspezialistin Beatmung

Ausbildung zur Krankenschwester, Studium zur Psychologischen Beraterin, Coach;    Tätigkeiten in der Notaufnahme KKH Lüdenscheid;  OP, Chirurgische Klinik Bad Cannstatt Stuttgart

Vertrieb: VTG Medizintechnik, Neckartenzlingen; Vital Aire, Reutlingen, Dortmund; Albrecht, Funktionelle Rehabilitation, Rosenheim; Abbott Diabetes Care, Wiesbaden; Weinmann Geräte für Medizin, Produktspezialistin Beatmung, Hamburg.

vv


 

Peter Madel

Peter Madel

Peter Madel

Fachgebiet: Produktspezialist Beatmung

Gesundheits- und Krankenpfleger mit Weiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege, Seit 1993 im klinischen Außendienst und seit1996 Produktspezialist Beatmung Bennett,  Intensiv sowie Homecare Beatmung.

vv

xx


 

 

Friedemann Ohnmacht

Friedemann Ohnmacht

Friedemann Ohnmacht

Fachgebiet: Medizintechnik

Applikationsspezialist bei der ResMed Deutschland GmbH, mehr als 10 Jahre Vertriebstätigkeit im Fachhandel in den Bereichen Homecare und Beatmung, langjährige Tätigkeit als Gesundheits- und Krankenpfleger an der Medizinischen Universitätsklinik Tübingen und Kreisklinik Balingen.

cc

cc


 

Michael Disque

Michael Disque

Fachgebiet: Medizintechnik

Kaufmännische Ausbildung im Einzelhandel, Gesundheits- und Krankenpfleger mit Weiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege, Praxisanleiter für Krankenpflege, Medizinprodukteberater

Langjährige Berufserfahrung auf Intensivstationen im Universitätsklinikum Ulm,  Patientenservice Enterale Ernährung Pfrimmer Nutricia, Erlangen Area Sales Manager/Produktspezialist Beatmung Resmed GmbH & Co KG, Area Sales Manager/Produktspezialist Beatmung GE Homecare Systems.

bb

PageLines