Berufsbegleitendes Studium

 

 

Mit dem erfolgreichen Lehrgangsabschluss zum Atmungstherapeuten / Respiratory Therapist der DGpW werden Workload Stunden/ECTS erworben, die unter bestimmten Voraussetzungen auf ein Studium Bachelor of Arts (B.A.) an der Steinbeis Hochschule, Institut NRW in Essen oder an der IUBH – Internationale Hochschule angerechnet werden.

 

Beispiel für die Anrechnung von ECTS bei der IUBH – Internationale Hochschule:

Studiengang Pflegemanagement, B.A.

  • Staatlich anerkannte/-r Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen mit Abschluss zum Atmungstherapeuten DGpW erhalten 4 Module / 20 ECTS (Kollaboratives Arbeiten, Gesundheit & Prävention, Sozialpolitik, Stationäre Kranken- und Altenpflege) auf den Studiengang angerechnet.
  • Außerdem wird ein Rabatt von 10% (Rabattcode und Nachweis erforderlich) auf die Studiengebühr gewährt.

Auf die individuelle Situation abgestimmte Informationen können über den Kontakt Button auf der IUBH Homepage erfragt werden.

 

Weitere Infomationen zur Anrechnung des Atmungstherapeuten Lehrgangs bei der Steinbeis Hochschule, Institut NRW in Essen folgen in Kürze.